Thesencafé: DGPuK-Jahrestagung 2019

Bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) in Münster stellen Mark Eisenegger, Marlis Prinzing, Annika Sehl und Caroline Robertson-von Trotha drei Thesen und die dazu gehörenden Leitfragen vor und zur Diskussion: Warum Öffentliche Wissenschaft? Warum eine Charta für die Kommunikationswissenschaft als Öffentliche Wissenschaft? Wie geht Öffentliche Kommunikationswissenschaft praktisch? Die Jahrestagung ist vom 9. bis 11. Mai 2019 an der Universität Münster.

Menü schließen